Reise der Leichathleten

Der TUS Finkenwerder Leichtathletik hat das Glück, einen Trainer zu haben, der ein Reisebüro besitzt. Aus diesem und vielen anderen Gründen sind wir am 13.03.2011 nach Budapest geflogen.

Aufgeregt trafen wir uns am Flughafen Fuhlsbüttel. Dort fanden wir Thomas mit einem schicken 4 You Ranzen. Zum Glück behielt Sascha die Ruhe und erklärte uns, wo und wie wir einchecken und was alles nicht ins Handgepäck gehört. Mit Hilfe von viel Kaugummi überstanden  wir den kurzen Flug ohne Tote. In Budapest angekommen wurden wir mit einem Bus ins Hotel verfrachtet. Während der Busfahrt erzählte uns die von Sascha angeheuerte Eva alles Wichtige über Budapest. Wir kamen mitten in der Nacht schließlich in dem Hotel an. Als erstes endeckten wir den Schuhputzer der uns im Verlauf dieser Reise immer treu zur Seite stand. Nach dem Schock über die winzigen Zimmer mit Türen, die in alle Richtungen klappbar waren, fielen wir halbtot ins Bett. 

Weiterlesen...

Crosslauf in Bergedorf

Bei der 46. Laufveranstaltung im Bergedorfer Gehölz gewinnen die Leichtathleten des TuS zum sechsten Mal in Folge den Schülerpokal im Crosslauf (133 Punkte). Auf dem eisglatten Untergrund gaben unsere 17 Läufer ihr Bestes. Herzlichen Glückwunsch!

Trainingslager Malente 6.11.-8.11.2009

Auf nach Malente! hieß es am Freitagnachmittag um 15 Uhr für ca. 30 TuS-Mitglieder. Nach einer guten 1 ½-stündigen Fahrt kamen wir im Jugendhaus an.
Kurz die Zimmer besichtigt, Taschen reingeschmissen und dann ging es auch schon in die Laufschuhe. Ein lockerer Dauerlauf im Wald stand auf dem Programm. Individuell in Gruppen nach Alter wurden zwischen 5 und 8 km gelaufen, sodass am Ende ca. 40 min. auf der Uhr standen.
Nachdem wir unsere Sachen schließlich ausgepackt und geduscht hatten,  machten wir uns auf den Weg, um im italienischen Restaurant „La Grotta“ zu essen.
Mit Nudeln, Pasta oder Pizza gefüllten Bäuchen gingen wir zurück in unsere Herberge, in der wir  gemeinsam den Rest des Abends an der Tischtennisplatte ausklingen ließen.

Weiterlesen...

Norwegenurlaub

Unser Urlaub in Norwegen vom 20.-24.08.2009
Unsere Trainer Thomas und Sascha haben uns, ihre Trainingsgruppe, auf eine viertägige Reise nach Norwegen (Oslo) eingeladen. Natürlich hatten die meisten Lust und Zeit.

Da wir mit einem Kreuzfahrtschiff, der Color Line Magic, von Kiel nach Oslo fahren wollten, trafen wir uns morgens am Uhlenhoff zur gemeinsamen Hinfahrt zum Schiff. Nach kurzem Verabschieden der Eltern trafen wir nach einer 1,5-stündigen Fahrt in Kiel ein. Nach dem Einchecken konnten wir endlich auf das Schiff. Wir bewunderten kurz das Schiff, stellten unsere Koffer im Zimmer ab und Sascha begann mit seiner Schiffsführung. Zu unserer Bewunderung gab es viele verschiedene Läden, Cafés und Restaurants. Das Schiff schien sehr neu, elegant und sauber. Die Zimmer waren ebenfalls schön und gemütlich. Jetzt hatten wir „Freizeit“. Um 18 Uhr trafen wir uns zum Abendbuffet wieder. Es wurde eine riesige Auswahl an Essen geboten und wir aßen uns von dem leckeren Essen satt. Nach dem Essen hatten wir noch viel Spaß auf dem Schiff. Wir schliefen, wenn auch nicht viel, sehr gut.

Weiterlesen...

8. Cranzer Feuerwehrlauf



Am Sonnabend, den 08.08.2009, veranstaltete die FF Cranz ihren 8. Feuerwehrlauf.
Auch einige Mitglieder des TuS Finkenwerder gingen um 15:30 Uhr an den Start: Sina Brakopp, Shannon Hupfer, Aylin Cil, Till Martens, Achim Töter, Michael König und eine kleine Abordnung der Finkenwalker.

Weiterlesen...

Facebook

 
 
Aktuelle Seite: Home Leichtathletik