Laufteam 2015

Aneke berichtet über die Wettbewerbe und Aktivitäten des vergangenen Jahres.

Dezember - 2014
Der Dezember startete recht sportlich. Am 07.12.2014 sind wir nach Bremen gefahren und haben dort bei einem Crosslaufbmitgemacht. Da wir alle unter 16 sind, durften wir noch die etwas kleinere Runde, die ca. 2,1 km lang ist, laufen. Die Runde haben wir alle schnell hinter uns gelassen.

Januar - 2015
Der Januar ist der Monat, in dem alljährlich viele Hallenmeisterschaften stattfinden. Die Meisterschaften sind, je nach Altersklasse, auf mehrere Wochenenden verteilt. Dieses Jahr fanden die Meisterschaften für die Altersklassen U16 bis U20 am 17.01./18.01.2015 statt und für die jüngeren Altersklassen am 21.02./22.02.2015. Am 17.01. waren dann die Sprinter an der Reihe. Für den TuS Finkenwerder ist Almut Schwarzkopf gestartet, die die 60 m Sprintstrecke in einer Zeit von 8,40 sek. mit Bravour gemeistert hat, außerdem erzielte sie beim Weitsprung den zweiten Platz.  Am 18.1. sind Mirja Thal, Charline von Allwörden und Aneke Hipp auf der 2000 Meter Distanz gestartet. Sie belegten Platz 1, 2 und 3. Mirja, die auch am 17.1. im 800 m Lauf startete, belegte auch hier den ersten Platz und  wurde sogar Doppelmeisterin. Im Februar waren dann die „Kleinen“ dran, die in einer Mix-Staffel aus Sprint- und Hürdenlauf eine Zeit von 2:21 min. liefen. Im 800 m Lauf holte Thaisen Hipp den dritten Platz.

Weiterlesen...

Hallenmeisterschaften U16/U18

An den letzten beiden Wochenenden wurden die Meister ihrer Zunft aus Hamburg und Schleswig Holstein gesucht.
Für Mirja Thal (W15) vom TuS Finkenwerder war es diesmal wie verhext.
Sie trat vier Mal an (800m U16, 2000m U16, 1500m U18 und 800m U18), aber ein Meistertitel sollte ihr diesmal nicht vergönnt sein. Ihre "Ausbeute" war dennoch beachtlich: drei Mal errang sie Silber und einmal wurde sie Vierte.

Weiterlesen...

Fest der 1000 Zwerge!

Beim größten nationalen Vereinswettkampf für Kinder und Jugendliche konnte Thaisen Hipp im Ballwurf der Klasse M10 überzeugen. Als bester und einziger Hamburger Teilnehmer erreichte er den Endkampf und konnte mit der neuen persönlichen Bestweite von 39,5 m den Wettbewerb als 7. beenden.
Herzlichen Glückwunsch

Hamburger Meisterschaften LA

Sieg bei den Hamburger Meisterschaften über 3x800m!
Das Finkenwerder Trio in der Besetzung: Anni Hipp, Chaline von Allwörden und Mirja Thal zeigte den angereisten Zuschauern in Bad Oldesloe ein couragiertes und souveränes Rennen. Ihre Siegerzeit betrug 7:57 min

Weiterlesen...

Die Schnellste kommt vom TuS Finkenwerder!!!


25. April 2015
Beim heutigen "Zehntel" konnte Mirja Thal ihre tolle Frühform erneut bestätigen. Die erst 14-jährige (noch 13) gewann den Gesamtlauf in einer Zeit von 15:53 min. Das Laufteam vom TuS Finkenwerder konnte in der Teamwertung dieses Mal den 4. Platz belegen.
Herzlichen Glückwunsch an alle Läufer

Facebook

 
 
Aktuelle Seite: Home Leichtathletik